IT-Betrieb

Unsere IT-Experten bieten für Sie eine breite Palette individueller Betriebsleistungen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Betreuung von oscare®, die von der AOK Systems GmbH entwickelte vollständig integrative SAP-basierten Lösung für die gesetzliche Krankenversicherung. Oscare® unterstützt alle betriebswirtschaftlichen GKV-spezifischen Prozesse und steht für eine ganzheitliche, sichere und standardisierte IT-Begleitung. Als GKV-Branchenspezialist unterstützen wir unsere Kunden nicht nur mit maßgeschneiderten IT-Lösungen, sondern auch mit unserem umfangreichen Know-how als leistungsstarkes Rechenzentrum.

 

Darüber hinaus bieten wir ihnen Betriebsleistungen im reinen SAP Umfeld an und begleiten Sie mit unseren Experten bei Ihren IT-Projekten.

  • Implementierung der Gesamtlösung und standardisierter SAP-Basis Betrieb auf Grundlage von definierten ITIL-Prozessen
  • Aufsetzen, Überwachen und Optimieren des Systems
  • Professioneller GKV Fachsupport für alle oscare® Komponenten
  • Weiterentwicklung und Optimierung der Landschaften durch Automatisierungsprozesse und neue Technologien
  • Vollständiges Monitoring der Geschäftsprozesse und Systemlandschaften
  • Kundenspezifische Tagesverarbeitung im SAP Umfeld
  • Umsetzung von Implementierungsprojekten
  • Durchführung des Datenaustauschverfahrens (DAV) im Kontext mit Arbeitgebern, Leistungserbringern, Meldeverfahren und Zahlstellen
  • Betrieb aller für die elektronische Gesundheitskarte notwendigen Komponenten wie VSDD oder KAMS unter Einbindung von Trustcentern
  • Technischer Betrieb nativer SAP-Systeme und Applikationen
  • Individuelles Serverhosting für kundenspezifische Anforderungen
  • Applikationsmanagement im individuellen Zuschnitt
  • Cloud-Management Services
  • Applikationsmanagement für Dokumentenspeicher und fachliche Supportarbeiten für „MDconnect“ bei den medizinischen Diensten in Deutschland
  • Technischer Betrieb von Homepages
  • Technischer und fachlicher Support zum Betrieb von

       sämtlichen eGK-Komponenten unter Einbindung von Trustcentern,

       DMS-Lösungen (Input, Output, eAkte, Archive, Altkassen, etc.)

       sowie Online-Services (e-Formulare und digitale Frontendlösungen).