• Strategie · Schlagkraft · Stringenz

    Strategie · Schlagkraft · Stringenz

  • Ausdauer · Mut · Weitsicht

    Ausdauer · Mut · Weitsicht

  • Erfahrung · Besonnenheit · Flexibilität

    Erfahrung · Besonnenheit · Flexibilität

  • Sicherheit · Technologie · Qualität

    Sicherheit · Technologie · Qualität

  • Souveränität · Begeisterung · Erfolg

    Souveränität · Begeisterung · Erfolg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Gründungshistorie

Im Herbst 2010 erhielt die AOK Systems von der BKK Mobil Oil den Zuschlag für die Einführung von SAP oscare®. Die AOK Systems gab in diesem Zusammenhang die Rahmenbedingungen für den Betrieb der Lösung vor. Aufgrund fehlender, konkreter am Markt befindlicher Alternativen, konzentrierte sich die BKK Mobil Oil auf eine Inhouse-Lösung.

Am 03. März 2011 wurde die Mobil ISC GmbH als 100%-Tochter der BKK Mobil Oil ins Leben gerufen und nahm bereits im April 2011 den Betrieb der ersten Systemlandschaften auf. Im August 2011 konnte die VIACTIV Krankenkasse (ehem. BKK vor Ort) als Kunde und ein Jahr später zusätzlich als Gesellschafter der Mobil ISC GmbH gewonnen werden.

Kernkompetenzen

Die Mobil ISC GmbH ist ein modernes und innovatives Dienstleistungsunternehmen, welches den Rechenzentrumsbetrieb und zusätzliche IT-Services sowohl für gesetzliche Krankenkassen als auch für sonstige Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen auf Basis der Branchenlösungen SAP und oscare® erbringt. Zusätzlich unterstützt sie ihre Kunden in den Einführungsprojekten und stellt Betriebsleistungen in der Projektphase zur Verfügung. Insbesondere das spezielle Migrations-Know-How hinsichtlich der Datenübernahme von der ISKV-/21c-Welt nach SAP oscare® helfen den Kunden bei der Erreichung der Projektziele.

Hierbei arbeitet die Mobil ISC GmbH partnerschaftlich und vertraulich mit dem Softwarelieferanten AOK Systems zusammen. Hand in Hand unterstützen beide Firmen gemeinsam den Kunden sowohl bei der Einführung der Software wie auch im späteren Betrieb.

Die Mobil ISC GmbH baut auf skalierbare, dynamische und bewährte SAP-Infrastrukturen, wie z. B. FlexFrame von Fujitsu. Dies ermöglicht ihr, flexibel auf die Kundenanforderungen auch kurzfristig zu reagieren. Parallel unterstützt die Mobil ISC GmbH mit ihrer Erfahrung und Kompetenz den Kunden beim richtigen Sizing der SAP-Systemlandschaften.

Mit ihren Kompetenzen, Erfahrungen und strategischen Partnerschaften ermöglicht die Mobil ISC GmbH somit dem Kunden, seine Projekt- und Betriebsrisiken zu minimieren.

Nach oben