938A7426

Zukunftstag 2022

Am 28. April 2022 war es endlich so weit: Der Zukunftstag, auch bekannt als „Girls‘Day / Boys‘Day“, konnte wieder bei der Mobil ISC GmbH stattfinden. Neun Jugendliche im Alter zwischen 10 und 15 Jahren konnten unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften zahlreiche Einblicke in den Alltag eines mittelständischen IT-Dienstleisters im Gesundheitswesen erhalten.

 

Nach einer Begrüßung durch Geschäftsführer Andreas Stucke und die Operative Geschäftsleitung, in Person von Tilo Brade-Peters, wurden ihnen zunächst die aktuellen Ausbildungsberufe (Fachinformatiker/in Systemintegration, Fachinformatiker/in Daten- und Prozessanalyse, Kaufleute für IT-System-Management) durch die Auszubildenden der Mobil ISC GmbH vorgestellt. Des Weiteren stand eine Besichtigung des Rechenzentrums, sowie das PC-Schrauben (Festplatten, Server) auf der Tagesordnung. Eine virtuelle Vorstellung verschiedener e-Services rundete das Programm ab.

 

Der Zukunftstag ist ein bundesweiter Aktionstag zur gendersensiblen beruflichen Orientierung und wird von der „Initiative Klischeefrei“ über die Bundeskoordinierungsstelle gesteuert. Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen erhalten an diesem Tag Einblicke in verschiedene Berufe, die geeignet sind, das traditionelle, geschlechtsspezifisch geprägte Spektrum möglicher Berufe für Mädchen und Jungen zu erweitern. Sie können an Aktionen in Betrieben teilnehmen und sollen so Berufe erkunden, die sie selbst meist nicht in Betracht ziehen.

LinkedIn
Twitter
Email
WhatsApp